Textil Revue | Startseite
Die Schweizer Fachzeitschrift für die Textil - und Modebranche
Personalie
25.10.2018

René Lezard mit neuem Creative Director

Bereits zum 1. Dezember wird Andreas Angerer für die Womenswear als Creative Director verantwortlich zeichnen. Der Modefachmann verfügt über 25 Jahre Erfahrung als Designer, sein Talent stellte Angerer schon bei Cerruti, Laurèl oder zuletzt Airfield unter Beweis. CEO Isabella Hierl gibt sich positiv: «Ich freue mich sehr, dass René Lezard Andreas Angerer gewinnen konnte, die Designleitung DOB zu übernehmen. Ich beobachte Andreas Angerer seit vielen Jahren und schätze sowohl seine Kreativität, als auch seine Tatkraft und seine Energie, mit der er marktgerechte Kollektionen umgesetzt. Ab Dezember wird er gemeinsam mit Team die Kollektion Sommer 2020 entwickeln – eine Kollektion, die sicherlich die erfolgreiche DNA von René Lezard weiterführt.» Die deutsche Marke startet nach einer schwierigen Zeit also wieder voll durch. Zusätzlich wird die Position des Leiter Wholesale DOB & Haka mit Sebastian Pangels neu besetzt.

rene-lezard.com

Christina Noli